Herzlich Willkommen

Am Rand des Harzes zu Hause, ist der R.C. Germania Hahndorf seit Jahrzehnten eine feste Größe im niedersächsischen Hallenradsport, speziell im Bereich Radball, und hat auch deutschlandweit bereits von sich Reden gemacht.
Wir freuen uns, dass Sie sich für unseren Verein interessieren und begrüßen Sie auf unserer Homepage. Auf unseren Seiten finden Sie alle Neuigkeiten rund um den aktuellen Spielbetrieb, Meisterschaften sowie das Vereinsleben.
In der Saison 2018/2019 sind wir in der Radball Oberliga Niedersachsen mit insgesamt drei Herrenmannschaften vertreten. Im Nachwuchsbereich gehen in diesem Jahr Teams in den Altersklassen U15, U17 sowie U19 an den Start. Unseren aktiven Sportlern wünschen wir viel Erfolg für die kommende Saison.

 
21. Januar 2019

U15 – 5. Spieltag in Warfleth

Am Sonntag, 27.01.2019, findet der 5. Spieltag der Radball-U15 in Warfleth statt. Beginn ist ab 10:00 Uhr. Jannik Voss und Lennard Appelt treffen auf die Teams aus Hannover I, Hannover U17, Etelsen, Bramsche I und den Gastgeber aus Warfleth. Sie benötigen weitere Punkte, um die Teilnahme an der Niedersachsenmeisterschaft zu sichern.
21. Januar 2019

Int. U17-Radballturnier in Augsburg, Maurice Zenk und Luca Heine auf Platz zwei

Beim internationalen Turnier der Radball-U17 in Augsburg belegten Maurice Zenk und Luca Heine einen hervorragenden zweiten Platz. Sie mussten sich im Finalspiel nur der Mannschaft aus Mainz-Ebersheim geschlagen geben. Acht Mannschaften waren am Start, daher wurde die Vorrunde in zwei Gruppen gespielt. Hahndorf fand gut ins Turnier und ließ Burgkunstadt beim 7-0 keine Chance. Auch gegen Niederstotzingen begannen die Germanen […]
13. Januar 2019

U15 – 4. Spieltag in Hannover

Am Sonntag fand in Hannover der 4. Spieltag der Radball-U15 statt. Jannik Voss und Lennard Appelt sicherten sich durch drei Siege und zwei Niederlagen ihre Chance auf die Teilnahme zur Niedersachsenmeisterschaft. Die beiden fanden im ersten Spiel nicht gut in den Spieltag hinein und lagen gegen den Tabellendritten aus Gieboldehausen I mit 0-2 zur Halbzeit zurück. Durch eine deutliche Leistungssteigerung […]
12. Januar 2019

Oberliga – Hahndorf I und II weiter Spitze, Hahndorf III ohne Niederlage

Am 3. Spieltag der Radball-Oberliga in Bramsche blieben alle drei Hahndorfer Teams ohne Niederlage. Hahndorf I, Hendrik Klauenberg und Manuel Miehe und Hahndorf II, Hagen Wittig und Julian Gatzke gewannen jeweils ihre drei Spiele und sicherten sich so weiter Platz eins und zwei der Tabelle. Hahndorf III, Robin Schiller und Arne Stoewenau, verbuchten einen Sieg und zwei Unentschieden auf ihrem Konto. […]
2. Januar 2019

Hagen, Arne und Rüdiger sichern sich letzten Titel (inoffizielle 3er-WM) des Jahres

Am letzten Freitag des Jahres 2018 fand die 3. inoffizielle Weltmeisterschaft im 3er-Radball statt. Hagen Wittig, Arne Stoewenau und Rüdiger Heine blieben in allen drei Spielen ungeschlagen und sicherten sich so den Titel in heimischer Halle. Somit ist Rüdiger nun der Einzige, der seit Einführung der WM den Titel inne hat. Die Auslosung ergab, dass Hendrik und Rüdiger, die alle drei […]
2. Dezember 2018

4. Spieltag der U17 und U19 in Hannover

Hahndorf I (U19) mit Ike Jürgen und Mattes Schulze verbessern sich durch sechs Punkte auf Tabellenplatz vier, Hahndorf I (U17) mit Maurice Zenk und Luca Heine konnten aufgrund einer Erkrankung von Luca nicht antreten. Alle Spiele wurden mit 0-5 gewertet, dies bedeutet nun Tabellenplatz sieben. Die U19 startete sehr gut in den Spieltag. Gegen den neuen Tabellenführer aus Aschendorf agierten […]
18. November 2018

2. Spieltag der Oberliga in Bilshausen, Hahndorf 1 und 2 weiter an der Spitze

Am zweiten Spieltag der Radball-Oberliga in Bilshausen behaupteten Hahndorf 1 und 2 die Tabellenspitze, lediglich die Plätze wurden getauscht. Hahndorf 3 konnte den Platz im Mittelfeld behaupten. Hahndorf 1, Hendrik Klauenberg und Manuel Miehe, behielt mit drei Siegen eine weiße Weste. Im ersten Spiel zeigten sie der U19 vom Gastgeber aus Bilshausen beim 8-1 die Grenzen auf und auch das […]