Gruppenfoto Siegerehrung (Quelle: Radball.at)
Klauenberg/Miehe belegen beim int. Turnier in Zscherben Platz 8
5. September 2019
Saisonstart der Oberliga in Hahndorf
19. September 2019

Klauenberg/Miehe belegen beim 11. LRC-Cup in Ludwigsfelde Platz 3

Siegerehrung in Ludwigsfelde

Beim 11. LRC-Cup in Ludwigsfelde belegten Hendrik Klauenberg und Manuel Miehe den dritten Platz. Es war schon ihr drittes Turnier in Folge.

In einem mit 12 Mannschaften besetzten Feld zeigten die Germanen ihre beste Saisonleistung. In der Vorrunde gab es zu Beginn ein 5-1 gegen Berlin. Überflüssig dann die 0-1 Niederlage gegen Brandenburg, die einen Materialschaden von Miehe zum einzigen Tor des Spiels nutzten. Weitere Siege gegen Ludwigsfelde II, 4-3 und Ludwigsfelde VI, 4-2 ebneten den Weg Richtung Halbfinale. Zu Abschluss der Vorrunde ging es gegen den Favoriten und späteren Turniersieger aus Schiefbahn. Hahndorf kämpfte und wurde schließlich mit dem 2-1 Sieg gegen den Bundesligisten belohnt. Im Halbfinale war Zscherben beim 4-6 für die Germanen noch eine Nummer zu groß. So ging es im Spiel um Platz drei gegen die Vertretung aus Großkoschen. Hahndorf nahm das Heft von Anfang an in die Hand und landete einen 8-3 Kantersieg.