Herzlich Willkommen

Am Rand des Harzes zu Hause, ist der R.C. Germania Hahndorf seit Jahrzehnten eine feste Größe im niedersächsischen Hallenradsport, speziell im Bereich Radball, und hat auch deutschlandweit bereits von sich Reden gemacht.
Wir freuen uns, dass Sie sich für unseren Verein interessieren und begrüßen Sie auf unserer Homepage. Auf unseren Seiten finden Sie alle Neuigkeiten rund um den aktuellen Spielbetrieb, Meisterschaften sowie das Vereinsleben.
In der Saison 2017/2018 sind wir in der Radball Oberliga Niedersachsen mit insgesamt zwei Herrenmannschaften und in der Verbandsliga Niedersachsen mit einer Mannschaft vertreten. Im Nachwuchsbereich gehen in diesem Jahr Teams in den Altersklassen U13, U15 sowie U19 an den Start. Unseren aktiven Sportlern wünschen wir viel Erfolg für die kommende Saison.

5. Oktober 2017

Arne Stoewenau und Sven Lehmann sichern sich die Vereinsmeisterschaft der Herren

Arne Stoewenau und Sven Lehmann sicherten sich die Vereinsmeisterschaft 2017. In einem ausgeglichenen Feld hatten sie am Ende auch das nötige Glück auf Ihrer Seite. Die Auslosung ergab folgende Mannschaften: Julian Gatzke/Matthis Grosche, Hagen Wittig/Mattes Schulze, Robin Schiller/Ike Jürgens und Arne Stoewenau/ Sven Lehmann. Erfreulich war, dass viele junge Spieler am Start waren. Gerade den Jungen merkte man zum Ende […]
5. Oktober 2017

Einladung zu unserer diesjährigen Weihnachtsfeier, dem früheren Rehessen

Liebe Mitglieder und Freunde des RC Germania Hahndorf, wir laden Euch ganz herzlich zu unserer diesjährigen Weihnachtsfeier, dem früheren Rehessen, am 02.12.2017 um 19:00 Uhr in die „Schmiede“ des Rammelsberger Bergbaumuseums ein. Dieses Fest ist und bleibt ein unverzichtbarer Teil in unserem Veranstaltungskalender. Daher hoffen wir auch in diesem Jahr auf eine zahlreiche Beteiligung unserer Mitglieder. In uriger Atmosphäre wollen […]
25. September 2017

2. Spieltag der Oberliga in Bramsche

Am zweiten Spieltag der Oberliga ließen die beiden Hahndorfer Teams wichtige Punkte im Kampf um die Aufstiegsplätze in Bramsche liegen. Hahndorf I (Manuel Miehe/Hendrik Klauenberg) erreichte sieben, Hahndorf II (Hagen und Gernot Wittig) nur drei Punkte. Hahndorf I merkte man von Beginn die fehlende Trainingspraxis der letzten Wochen an. Durch viele ungenaue Pässe war ein fließender Spielaufbau nur selten möglich. […]
20. September 2017

U13 muss verletzungsbedingt auch für den zweiten Spieltag absagen!

Die U13 Till Fischer, Jannik Voss kann aufgrund einer Verletzung von Till am Sonntag in Gieboldehausen zum zweiten Spieltag nicht antreten. Wir wünschen weiter gute Besserung! Zurzeit sieht es so aus, dass Till am dritten Spieltag wieder einsatzfähig ist.
17. September 2017

Hahndorf III erobert Tabellenspitze der Verbandsliga

Mit reiner Weste und 15 Punkten traten Robin Schiller und Arne Stoewenau die Heimreise aus Aschendorf an. Mit einer tollen Leistung belegen sie nach dem ersten Spieltag Platz eins der Verbandsligatabelle. Gegen die zweite Mannschaft des Gastgebers aus Aschendorf entwickelte sich ein spannendes Spiel auf Augenhöhe. Aschendorf ging in Führung, doch Hahndorf konnte das Spiel bis zur Pause noch zum […]
10. September 2017

U19 – Ike Jürgens und Mattes Schulze melden sich eindrucksvoll zurück

Hahndorf I, Ike Jürgens und Mattes Schulze, behielt mit 12 Punkte in Gifhorn eine reine Weste und kletterten auf Tabellenplatz zwei vor. Obernfeld I hatte im ersten Spiel keine Chance gegen konzentriert aufspielende Germanen. Eine schnelle 2-0 Führung war der Lohn. Im weiteren Verlauf des Spiels erhöhten Ike und Mattes zum 8-0 Endstand. Im abschließenden Spiel ging es gegen Hannover. […]
7. September 2017
Otto Ahrens

Nachruf Otto Ahrens

Der Vorstand und die Mitglieder des RC Germania Hahndorf von 1905 e.V. trauern um Otto Ahrens, der am 20. August 2017 nach kurzer und schwerer Krankheit im Alter von nur 69 Jahren verstorben ist. Unser Vereinskamerad ist im Alter von 12 Jahren im Januar 1960 unserem Verein beigetreten und hat in den 57 Jahren seiner Mitgliedschaft nicht nur als herausragender Radballer an der Seite von […]